+49 (0) 7841 68413-0

Mo.- Fr.: 9:30 - 18:30 Uhr & Sa.: 9:30 - 16:00 Uhr

Version française

Berliner ganz leicht selber machen

Wie ihr die leckeren Hefeküchlein ganz einfach selber macht

Berliner ganz leicht selber machen - Küchen Baum aus Achern zeigt, wie es geht

Egal ob Berliner, Krapfen, Kreppel oder Pfannkuchen - Es gehört einfach zu Fasching dazu, oder? Küchen Baum aus Achern zeigt euch, wie ihr diesen Klassiker ganz einfach selber machen könnt. Damit habt ihr garantiert das Highlight für jede Faschings-Party! 

Das schöne an den kleinen Hefeküchlein ist, dass man diese ganz verschieden füllen kann: klassisch mit Erdbeerkonfitüre, mit Eierlikör oder auch mit Nuss-Nougat-Creme. Immer ein Genuss! 


Zutaten für 12 Stück:

1 Würfel frische Hefe 42 g
50 g Zucker
200 g lauwarme Milch
500 g Mehl
5 Eigelbe
60 g weiche Butter
1 Prise Salz
1 TL abgeriebene Zitronenschale
Mehl zum Arbeiten
Fett zum Ausbacken
Erdbeerkonfitüre (oder etwas anderes zum Füllen)
Puderzucker zum Bestauben


Zubereitung:

1. Die Hefe mit 1 TL Zucker in der Hälfte der Milch auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken und die Hefemilch hineingeben. Vom Rand her ganz wenig Mehl untermischen und den Vorteig zugedeckt etwa 10 Minuten gehen lassen.

2. Die Eigelbe, den restlichen Zucker, die weiche Butter, das Salz und die Zitronenschale um den Vorteig herum in die Schüssel geben. Alles unter Zugabe der restlichen Milch mit dem Knethaken des Rührgeräts zu einem weichen Teig verarbeiten und so lange kneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

3. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche kräftig durchkneten, ca. 12 Portionen abstechen, zu Kugeln formen und weitere 20-30 Minuten gehen lassen.

4. Die Teigkugeln portionsweise im heißen Fett (ca. 180°C) backen, dabei einmal wenden. Die Krapfen mit einer Schaumkelle aus dem Fett nehmen, auf Küchenkrepp abtropfen und etwas abkühlen lassen.

5. Mit einem Spritzbeutel mit langer, dünner Tülle oder einer Kuchenspritze seitlich die Konfitüre in die Berliner spritzen. Diese anschließend mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

Quelle: https://eatsmarter.de/ernaehrung/news/berliner-selber-machen

 

Alle Rezepte ansehen

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
9:30 - 18:30 Uhr
Samstag
9:30 - 16:00 Uhr

Kundenmeinungen

Erfahrungen & Bewertungen zu Küchen Baum e.K.

Rückruf