+49 (0) 7841 68413-0

Mo.- Fr.: 9:30 - 18:30 Uhr & Sa.: 9:30 - 16:00 Uhr

Version française

So gelingt euch die perfekte Super Bowl-Party

Tipps vom Küchen-Baum-Team, wie auch du die perfekt Super Bowl-Party organisierst.

Die perfekte Superbowl-Party planen mit Küchen Baum.

Am 3. Februar (in Deutschland am 4. Februar aufgrund der Zeitverschiebung) findet das diesjährige Superbowl-Finale statt. Das Sport Event ist in Amerika DAS Ereignis schlechthin, aber auch hier in Deutschland findet Football immer mehr Anhänger. Kommenden Montag um 00:30 Uhr deutscher Zeit ist Kick-off. Und wir verraten euch, wie ihr eine stilechte Super Bowl-Party schmeißt.

Einladung

Natürlich müssen die Gäste eingeladen werden, entweder persönlich, über eine WhatsApp-Gruppe oder sogar mit einer gedruckten Einladung. Das Motto steht fest: Football. Aber vielleicht möchtet ihr ein bestimmtes Team anfeuern (also entweder Los Angeles Rams oder New England Patriots).

Dresscode

Anzug, Jeans oder Ballkleid. All das gehört nicht zu einem stilechten Super Bowl-Abend. Jogginghose an und drüber das Trikot der Lieblingsmannschaft. Auf jeden Fall gilt: Gemütlich ist Pflicht.

Dekoration

Mit passender Deko wird die Superbowl-Party erst richtig stilecht. Es gibt im Internet oder im Handel viele Utensilien wie Pappteller, Becher, Lichterketten oder Lampignons in Football-Optik.

Unser Tipp: Ein braunes Plakat, ein weißes Plakat (hier reicht auch normales Druckerpapier) und eine Schnur und daraus könnt ihr einfach selbst eine Football-Girlande basteln, die eurem Wohnzimmer den richtigen Flair verleiht.

Getränke

Original amerikanisch wird es mit Light Beer. Ansonsten gilt: man trinke, was schmeckt! Softdrinks, normales Bier oder Wein.

Essen 

Was fehlt jetzt noch? Klar, Essen. Am Besten kocht es sich natürlich in unseren Küchen-Baum-Küchen und wir empfehlen euch etwas typisch Amerikanisches: Chicken Wings, Hot Dogs oder Nachos & Chips, Hauptsache "all-american".

Wir haben mal drei unserer Lieblingsrezepte für euch heraus gesucht:

 

Überbackene Nachos deluxe

1.) Backofen auf Grillstufe vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Überbackene Nachos deluxe für die perfekte Super Bowl-Party

2.) Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackfleisch dazugeben und ca. 5 Minuten anbraten. Zwiebeln hinzufügen und weitere 2-3 Minuten andünsten. Mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Salz und Cayennepfeffer würzen.

3.) Avocado halbieren, entkernen und Fruchtfleisch herauslösen. Mit Tomaten würfeln. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Koriander grob hacken.

4.) Nachos auf dem Backblech verteilen. Cheddar reiben und Hälfte auf den Nachos verteilen. Hackfleisch darübergeben, mit Kidneybohnen belegen und mit restlichem Käse bestreuen. Im heißen Ofen ca. 2 Minuten backen, bis der Käse schmilzt.

5.) Tomaten, Avocado und Frühlingszwiebeln auf überbackenen Nachos verteilen.

Rezept von: https://www.springlane.de/magazin/rezeptideen/nachos-ueberbacken/

 

New York Club Sandwich

Die Mayonnaise mit dem Senf verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Den Salat in kleine Streifen schneiden und mit der Mayonnaise vermengen.

Die Toastscheiben rösten. Drei Scheiben geben zusammen ein Sandwich. Dementsprechend 8 Scheiben mit dem Salatgemisch belegen und auf 4 davon die Hähnchenbrustscheiben verteilen. Die anderen 4 Scheiben mit der Salatseite nach oben darauf legen.

Tomaten und gekochte Eier in Scheiben schneiden und auf die Sandwiches legen. Den Bacon ohne Fett in einer Pfanne knusprig braten und zuletzt auf die Sandwiches geben. Nochmals pfeffern und die 4 übrigen Toastscheiben darauf setzen.

Die Sandwiches diagonal durchschneiden und servieren. Als Beilage passen dazu- typisch amerikanisch: Pommes Frites und eventuell ein gemischter Salat.

Rezept von: https://www.chefkoch.de/rezepte/1522821257495477/New-York-Club-Sandwich.html

 

SuperBowl-Brownies

1.) Für die SuperBowl-Brownies zunächst ein Backblech mit Backpapier belegen.

2.) Das Backrohr auf 200 °C (Gas 3, Umluft 180 °C) vorwärmen. Die Schokolade über einem Wasserbad zerrinnen lassen. Die Butter schmelzen. Beides ein wenig abkühlen lassen. Die Haselnüsse klein hacken.

3.) Die Eier mit dem Zucker cremig rühren. Butter und Schokolade unterziehen. Die Haselnüsse ebenfalls unterrühren.

4.) Das Mehl mit dem Backpulver mischen und nach und nach unter den Teig heben.

5.) Den Teig auf dem Backblech gleichmäßig verteilen. Im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

6.) Wenn die Browniemasse ausgekühlt ist, mit einem scharfen Messer oder entsprechenden Ausstechern Football-Formen aus dem Teig herausschneiden.

7.) Für die Schokoladenglasur die dunkle Schokolade über einem Wasserbad zerrinnen lassen. Den Kuchen damit bestreichen und fest werden lassen.
Danach die weiße Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und in einen Spritzsack mit dünner Tülle oder einen Gefrierbeutel füllen. Die Nähte des Footballs damit aufzeichnen.

8.) Die Glasur der American Football Brownies trocknen lassen und die Brownies servieren.

Rezept von https://www.ichkoche.at/american-football-brownies-rezept-16515

 

Spaß haben

Jetzt, wo alles vorbereitet ist, kann die Party losgehen. Das gesamte Küchen-Baum-Team wünscht euch viel Spaß bei eurer SuperBowl-Party. Wir freuen uns auf eure Bilder und Rückmeldungen!

Zurück zu Aktuelles

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
9:30 - 18:30 Uhr
Samstag
9:30 - 16:00 Uhr

Kundenmeinungen

Erfahrungen & Bewertungen zu Küchen Baum e.K.

Rückruf