Küchen virtuell erleben – wir machen es möglich!

VR Brille

Eine Küche zu planen erfordert Zeit, Kreativität, Leidenschaft, Knowhow und dass nicht nur vom Planer, sondern auch von unseren Kunden.

Nach vielen gemeinsamen Stunden hat man sie dann, die Küche, die es sein soll. Mit Hilfe der heutigen 3D-Visualisierungen hat man zusätzlich auch schon einen ganz ordentlichen räumlichen Eindruck davon, was man da in einigen Wochen bei sich zuhause aufgebaut bekommt. Aber es ist dann doch ein wenig seltsam, wenn man die Küche im Weitwinkel, aus der Teleskopperspektive oder sogar, ganz ohne störende Wände, vom Garten aus betrachtet. Denn das sind alles Blickwinkel, die man im wahren Leben so niemals auf seine Küche haben wird.

Wie fühlt sich der Abstand von 1,20m zwischen der Kücheninsel und der Hochschrankwand denn nun wirklich an? Oder wie frei ist der Blick im alten Bauernhaus – zwischen Fachwerk und niedriger Decke – von der neuen Kücheninsel ins Wohnzimmer?

Für diese Fragen nutzten wir bisher Beispiele in unserem Showroom, aber das sind dann eben nur Beispiele – ab sofort treten wir mit unseren Kunden Zusammen ein: in die virtuelle Realität!

An jedem unserer Beraterplätze findet sich nun eine spezielle VR-Brille, welche es den Kunden ermöglicht, die Küche nahezu anzufassen. Durch das Betrachten der 3D-Planung durch die VR-Brille hindurch, sind unsere Kunden in der Lage, in Lebensgröße in der geplanten Küche zu stehen.
Ob man sich nun dreht, wendet, bückt oder auf die Zehenspitzen stellt – die Planung bewegt sich entsprechend mit und der Eindruck für das echte Größenverhältnis von Geräten und Schränken, der Abstände zwischen den Möbeln, oder der Entfernung zum Fenster ist absolut real.

Wir sind der Meinung, dass die VR-Brille unsere Beratung abrundet und unseren Kunden ein noch besseres, vorher nie dagewesenes, Gefühl für Ihre zukünftige Küche gibt.